«Eine spannende Arbeit mit einem 350 Jahre altem Haus. Die Bauherrschaft hat sich spontan entschieden in die oberste Wohnung zu ziehen - das gibt mir ein super Gefühl.»

Timon Vesely, Vesely Architekten GmbH

Aus alt macht neu

Um die Raumhöhen zu erreichen, welche den heutigen Anforderungen entsprechen, wurde das bestehende Haus komplett entkernt und neu unterfangen. Nachhaltigkeit war in diesem Projekt ein wichtiges Thema, weshalb das Haus neu mit einer Erdsonde beheizt wird und bestehendes so weit als möglich wiederverwendet wurde. Der Innenausbau ist hochwertig und wurde sehr sorgfältig ausgewählt. Die oberste Wohnung gefiel der Bauherrschaft so gut, dass sie sich entschied gleich selbst einzuziehen und anstatt, wie ursprünglich geplant, zu vermieten.

Fertigstellung 2019
Standort Zürich
Art Umbau
Projektstatus Abgeschlossen
Projektleiter Timon Vesely