«Als Generalplaner waren wir sehr dankbar Vesely Architekten im Team zu haben. Die komplexe Aufgabenstellung wurde sehr kompetent und immer in enger Zusammenarbeit mit allen Beteiligten gelöst.»

Dario D’Ercole, Helbling AG

EMPA

Die Abteilung 301, ursprünglich situiert im Bitumenpavillon an der Überlandstrasse 129 in 8600 Dübendorf, kann ihren Betrieb in den neu erschlossenen Räumlichkeiten weiterführen und hat genügend flexiblen Raum für die erwartete Entwicklung in den kommenden Jahren. Die Erschliessung der Anlagen und Einrichtungen kann durch alle Gewerke sichergestellt werden. Die Räumlichkeiten im Erdgeschoss weisen hohe Deckenhöhen auf, was zu Flexibilität für zukünftige Nutzungen führt. Aufgrund der durch viele Bauetappen geschuldeten verschachtelten Bauweise des gesamten Nord-Ost Gebäudes sind statische Eingriffe in jedem Fall zeit- und kostenintensiv. Es wurde darauf geachtet, dass nicht unnötig hohe Reserven eingeplant werden. Trotzdem müssen die in dieser Phase erhobenen Kosten den Grad der Unsicherheit wiederspiegeln. In den kommenden Phasen kann die Kostengenauigkeit als auch die Planungssicherheit erhöht werden.

Fertigstellung 2020
Standort Dübendorf
Art Studien
Projektstatus Planung
Projektleiter Roman Vesely