«Hätte ich meine früheren Umbauten schon mit Vesely Architekten gemacht, wäre mir viel Stress erspart worden. Stress bereitet mir nun nur noch die Auswahl der vielen Bewerber.»

B. Rüegg, Privat

From Bakery to Studio

Eine altehrwürdige Bäckerstube in eine Wohnung mit Atmosphäre zu verwandeln erforderte viel Kreativität und Feingefühl. Anfangs war nur ein Umbau des oberen Raumes geplant. Um die Vermietbarkeit aber zu verbessern, haben wir der Bauherrschaft vorgeschlagen eine Verbindung zum Untergeschoss herzustellen. Dieser Zugang wurde mittels Grabungen und Unterfangungen erstellt. Somit wurde eine Abstellkammer zu einer Umkleide und das ursprüngliche Angestellten WC der Bäckerei zu einer vollausgebauten Nasszelle. Dadurch blieb der glanzvolle Raum mit den 3 Meter hohen Fenstern erhalten. Der Platz oberhalb der Küche wird als Schlafnische genutzt, ganz nach dem Motto: Don’t Waste Space. Beim Materialisierungskonzept wurde konsequent auf das Budget geschaut. Mit gelungenen Farbakzenten, wie dem Pistache-Ton der Küche, dem grauen Sichtbeton und dem geschliffenen Unterlagsboden, konnte dennoch ein cooler Industrial-Look erzielt werden.

Fertigstellung 2021
Standort Zürich
Art Umbau
Projektstatus Abgeschlossen
Projektleiter Timon Vesely